Wichtig zu wissen... wenn Sie unsere Materialien kaufen möchten!

Wenn Sie unser Materialien kaufen, stimmen Sie automatisch unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den auf dieser Seite aufgeführten Zusatzinformationen zu und Sie haben die verschiedenen Zusatzinformationen auf der Seite "Tips/Wissenswertes" gelesen, damit Sie vor dem Kauf bestens informiert sind.

Wir verkaufen zwei Arten von Latex.

  • Latex von der Rolle, laufender Meter, hergestellt von Maschinen im Werk

  • Latex, das wir selbst von Hand herstellen

Latex und Datex in der Rolle der Fabrik:

  • Variiert in der Breite ± 92/120 cm. Datex ± 135 cm.

  • Die Dicke variiert von 0,25 mm bis 1,05 mm.

  • Die Dicke kann auch im Überlapp leicht variieren, ein Hersteller kann niemals Garantien auf die genaue Dicke geben, wir auch nicht. Dies gilt auch für kleine Unregelmäßigkeiten oder Falten in einem Stoffstück.

  • Die maximale Länge beträgt 10 Meter an einem Stück.

  • Der Latex wird von Maschinen hergestellt.

  • Die Farbe kann immer pro Charge abweichen. Dies kann pro Dicke erfolgen, aber auch in der gleichen Dicke, das Gleiche gilt auch für die Streifen! Bestellen Sie also immer genug Latex für Ihr Projekt, damit Sie keinen Farbunterschied bei einem Kleidungsstück haben.

  • Weißes Latex ist nie weiß, immer cremeweiß/creme. Weißer Latex ist extrem empfindlich gegenüber Kontakt mit anderen Materialien/Produkten. Aufgrund des Herstellungsprozesses kann es werksseitig zu leichten Schlieren/Flecken auf der Rückseite kommen.

  • Einige Farben sind aufgrund des Pigments leicht transparent, zB Neon, Metallics und Perlglanz. Dies tritt aber auch bei manchen Lichtfarben auf.

  • Nach dem Waschen kann Latex (von der Rolle oder handgefertigt) zusammenkleben; vermeiden Sie dies, indem Sie es mit Silikon (auf Wasserbasis) oder Talkum einreiben.

Exklusives handgemachtes Latex:

Bist du müde von Schwarz und Rot? Möchten Sie etwas Neues, weil andere es noch nicht haben? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir haben super coole, schöne, schöne, spezielle und separate Latex im Sortiment. Latex mit Druck oder Latex mit Relief und Struktur. Wir haben einigen Kunden einige Muster gezeigt, und sie waren wie erwartet super aufgeregt! "Es sieht aus wie Seide" und "Äh, es ist wirklich Latex ?!"

  • Wie angegeben ist das Latex handgefertigt. Wir sind keine Maschine, wir sind kein Drucker und wir sind kein Kopierer und es gibt keine Drucker zum Drucken von Latexblättern. Es kann also immer Unregelmäßigkeiten geben, eine Linie oder ein Punkt, wo keine Linie oder kein Streifen 'hingehört', ein Wischtuch, eine Blase... eine Luftblase, ja das kann alles vorkommen.... Die Vorderseite ist hochglänzend glatt und die Rückseite seidenmatt/matt und mal glatt und mal etwas rauer.

  • Dieses exklusive Luxuslatex wird pro Bogen in verschiedenen Größen verkauft. Das liegt daran, dass das Latex zu 100% von Hand gefertigt ist! Deshalb wird es nicht auf Rolle, sondern pro Bogen geliefert. Das Maximum pro Blatt beträgt ± 100 cm x ± 200 cm.

  • Da dieses Latex zu 100% von Hand hergestellt wird, kann es zu Farbunterschieden, Füllstandunterschieden und Unebenheiten wie kleinen Löchern oder Knistern kommen, oder Unebenheiten oder ein paar kleine orangefarbene oder andere farbige Punkte, Und das hat keinen Einfluss auf die Qualität. Denken Sie daran. Manchmal schneiden wir schlechte Ecken vorher ab. Die Dicke kann pro Runde mit einer Abweichung von 0,2 mm variieren. Aber wir bemühen uns natürlich, eine Dicke im Stück herzustellen. Bei Blechen wie Tarnung, Marmor und bei anderen Blechen waren Farben auf/unter anderen Farben, es gibt immer dickere und dünnere Teile.

  • Unser Latex wird nicht gedruckt. Das Design bleibt also immer erhalten.

  • Latex wird gemalt; Pigmente freisetzen können, "bluten". Achten Sie also darauf, wenn Sie Latexbögen unterschiedlicher Farbe übereinander legen. Bei handgemachtem Latex ist das Pigment stärker als Latex von der Rolle. Wenn Sie Latexkleidung herstellen, verwenden Sie einen Verdünner. Das ist ein Farbentferner, so dass der Latex manchmal auch auf Ihrem Tuch abfließen kann. 

  • Wenn Sie eine bestimmte Farbe wünschen, teilen Sie uns bitte den RAL-Code mit. Wir können den Code 90-95% entsprechen. Warum nicht 100%? Denn die natürliche Farbe von flüssigem Latex selbst hat auch eine Farbe, nämlich hellgelb, die immer die endgültige Farbe beeinflusst. Je dunkler die RAL-Farbe, desto besser können wir übereinstimmen.

  • Sie sehen RAL-Farben immer auf einem RAL-Farbfächer in Ihrer Hand, NIEMALS auf einem Bildschirm / einer App aufgrund von Farbabweichungen der Bildschirme.

  • Einige Pigmente sind nicht opak. Das Latex ist dann (halb-)transparent. Dies kann bei hellen Farben, Rottönen, Metallics, Glitzer usw. der Fall sein.

  • Je nach verwendeter Technik wird ein Bild, eine Linie oder ein Muster in einer dünnen oder dicken Schicht erstellt. Bei einer dünnen Schicht scheint die Hintergrundfarbe immer durch. Eine dünne Schicht Weiß auf Schwarz ist also transparentes Weiß, also kommt das Schwarz durch das Weiß und das Weiß wird gräulich. Auch Gelb auf Schwarz, Rosa auf Schwarz usw. Auf diese Weise ist Weiß auf zB Gelb oder Pink fast unsichtbar. Aber bei beispielsweise Lavalatex, wo die Linien extrem dick sind, ist die Farbe wieder deutlich sichtbar. Schauen Sie sich also die verschiedenen Blätter genau an und dann können Sie selbst einschätzen, ob etwas technisch möglich ist oder nicht.

  • Bestellen Sie genügend Blätter eines Designs oder einer Farbe. Weil es Farbunterschiede in den Blättern pro Charge geben kann. Wenn Sie also heute ein Blatt in einer bestimmten Farbe bestellen und dasselbe Blatt am nächsten Tag oder in der nächsten Woche oder im nächsten Jahr in derselben Farbe bestellen, kann die Farbe unterschiedlich sein. Wir stellen die Pigmente und Farben pro Charge her. Die Farben sind also pro Charge gleich.

  • Auf einigen Bildbögen bestehen die Bilder manchmal aus einer sehr dünnen Latexschicht. So kann das manchmal durchscheinen. Weiß ist auch nicht immer weiß, sondern cremefarben. Schauen Sie sich also die Fotos und Videos genau an oder fragen Sie uns im Zweifelsfall im Voraus!

  • Bei Glitzerlatex befindet sich der spezielle Glitzer INNERHALB des Latex. Sie fallen nicht aus / aus dem Latex. Sie werden keine Kratzer davon bekommen. Gelegentlich können sich zwischen dem Glitzer Mikroflocken aus Metall befinden, die nach dem Trocknen des Latex eine orangefarbene Spitze ergeben können. Dies geht nicht zu Lasten der Qualität des Latex. Es zeichnet sich nur durch helle Farben aus. Glitzer sind „Dinge“, Glitzer dehnt sich nicht, daher fügen wir Glitzer in Maßen hinzu, da sich der Latex auf natürliche Weise ändert, wenn er Dinge enthält, die nicht flexibel sind und sich nicht mit dem Latex dehnen. Es gibt also einen Spannungsunterschied im Latex. Glitter haftet nicht am Latex, daher ist mit viel Zugkraft Platz um einen Glitter herum. Feuchtigkeit kann dort eindringen. Siehe auch unseren Blog dazu. Latex mit Glitzer kann an manchen Stellen manchmal etwas dünner sein. Bestellen Sie also dickeren Latex, wenn Sie enge Kleidung herstellen möchten (0,70 / 0,80). Es wird jedoch nicht empfohlen, enge Kleidung aus Glitzerlatex herzustellen.

  • Mit dem Latex mit Relief kann sich Talkumpuder zwischen den Rillen verklemmen, also mit Wasser gut ausspülen.

  • Weißes Latex (aber auch andere helle Farben) sind extrem empfindlich gegenüber Kontakt mit anderen Materialien/Produkten. Es können orangefarbene Punkte, Ministoffe etc. vorhanden sein. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir machen das Latex in einer sauberen Umgebung, aber es ist natürlich kein steriler Operationssaal wie in einem Krankenhaus. Wenn Sie leichtes Latex bestellen möchten, akzeptieren Sie dies.

  • Das gesamte Latex wird in einem Raum hergestellt. Wir haben daher keinen separaten Raum für roten Latex, einen Raum für schwarzen Latex, einen Raum für Glitzerlatex, einen Raum für weißen Latex, einen Raum für gelben Latex usw. Es kann also immer ein Spritzer einer anderen Farbe darin landen ein Blatt während der Verarbeitung von Flüssiglatex. Dies macht sich natürlich stärker bemerkbar, wenn ein Bogen einfarbig ist oder wenn der Bogen aus mehreren Farben besteht.

  • Wir machen nur unsere eigenen Designs. Es ist daher nicht möglich, ein eigenes Design einzureichen.

  • Wir akzeptieren keine Rücksendungen für einen „Defekt“, wenn sich herausstellt, dass der Latex (handgefertigt oder ab Werk) nicht normal verwendet wurde. Eine abnormale Verwendung besteht beispielsweise darin, Blätter oder Teile von Blättern mit Gewalt in Kraft zu ziehen oder Gegenstände oder Körperteile gewaltsam in den Latex zu drücken, was zu Verformungen im Latex führt. Schwimmen im Meer, Schwimmbäder, Saunen usw. usw. Oder wenn es mit Silikongegenständen wie Sextoys, Schlüsselanhängern oder anderen Produkten aus Silikon in Berührung gekommen ist.

  • Genau wie der andere Latex kann auch dieser Latex nicht zurückgegeben werden. Latex wird zugeschnitten oder maßgefertigt oder mit den spezifischen Farbanforderungen des Kunden hergestellt. Unter keinen Umständen nehmen wir Latexrückgaben (auch keine Streifen). Da Latex sehr empfindlich auf Licht, Wärme, UV, Temperaturunterschiede, Metalle, Berührung, Berührung mit anderen Latexfarben, Feuchtigkeit, Schweiß, Rauch, Blut, Duftstoffen und Farbstoffen usw. ist, können wir es nicht zurücknehmen Weiterverkauf, weil wir nicht wissen, was mit dem zurückgegebenen Latex passiert ist. Auf diese Weise kann sich jeder Kunde auf ein gutes Stück Latex verlassen.

Eilbestellungen sind möglich (aber nicht immer). Der Eilzuschlag beträgt zusätzlich 30 % auf die gesamte Bestellung (ohne Versandkosten).

LESEN SIE AUCH DIE SEITE "TIPPS / NÜTZLICHE FAKTEN" MIT MEHR INFORMATIONEN - klicken Sie hier

â–ş LatexRepair sponsert nicht und es ist kein Rabatt möglich (daher auch nicht abhängig von Volumen, Großhandel, Drop Shipping, Filialen, Designern, Studentenrabatt, Modeschulen etc.).